Project manager secondary technology / engineer control technology - (f/m/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Berlin • New professionals

Berlin

from today
Unbefristet/Permanent
Stellen-ID: 8318

 

Mein Wissen zu Stationsleittechnik bzw. Schutztechnik bringe ich in die Praxis ein und sichere so den Stromfluss für 18 Millionen Menschen.    


Das macht diesen Job für mich interessant: 50Hertz erhält die Versorgungssicherheit des Stroms und engagiert sich für die Energiewende. Überall da, wo die Spannung im Übertragungsnetz wechselt, werden Umspannwerke benötigt. In den abwechslungsreichen Projekten ist meine Expertise gefragt. Darüber hinaus werde ich übergreifendes Verständnis von Sekundärtechnik bzw. angrenzenden Themenfeldern mit internen und externen Partnern weiterentwickeln. 


Meine Aufgaben:
 

  • Ich bin versiert auf einem der Gebiete: Stationsleittechnik oder Schutztechnik. Meine Expertise bringe ich in die Ersatz- und Neubauprojekte ein und verantworte Fachprojekte eigenverantwortlich,
  • Als Teamplayer bin ich gefragt: Ich stimme mich regelmäßig innerhalb des Projektteams, mit Schnittstellenbereichen und Vertragspartnern ab,
  • Ich sehe Erfolge: Ich begleite Projekte von der Planung bis zur Inbetriebnahme die überblicke die Leistungen der Dienstleister, führe Abnahmen durch und sorge für die Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen,
  • Ich bin der Angelpunkt des Fachprojekts: Ich übernehme die Vorbereitung, Planung und Prüfung von Projektierungsunterlagen, der Budgetbeantragung und -verfolgung, bei Ausschreibungen und Vergabeentscheidungen. Hierbei greife ich auf erprobte Prozesse zurück und kann mich gleichzeitig selbst einbringen. 
  • Ich entwickle: Ich arbeite bei der (Weiter-)Entwicklung von (technischen) Richtlinien mit und integriere neue Assets in die Umspannwerke – Ich bin Teil des Projektteams für die neueste Technik an Kompensationsanlagen,
  • Ich bin Gestalter*in: Für Neu- und Umbauvorhaben erstelle ich technisch-wirtschaftliche Variantenvergleiche sowie Entscheidungsvorschläge und untersuche Varianten für den Anschluss des Eigenbedarfes mit Kunden und Verteilnetzbetreibern.


Meine Kompetenzen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder ähnlichem Studiengang,
    Oder
  • Bei mehrjähriger Berufserfahrung öffnen wir die Stelle auch für eine*n Elektroinstallateur*in, Elektromeister*in oder Elektromonteur*in mit passendem Schwerpunkt,
  • Fundierte Kenntnisse in der digitalen Steuerungs- und Schutztechnik,
  • Kenntnisse in Kommunikationsprotokollen (IEC 60870-5-101, -103, -104),
  • Versierter Umgang mit Microsoft-Office,
  • Fahrerlaubnis Personenkraftwagen,
  • Sprache: verhandlungssicheres Deutsch (mind. C1) und fließendes Englisch (mind. B2).


Kein Muss, aber von Vorteil:
 

  • Gesamtverständnis / Kenntnisse der Wechselwirkung zwischen primär- und sekundärtechnischen Prozessen in Schaltanlagen und Umspannwerken der Hoch- und Höchstspannungsebene, 
  • Umfassendes Wissen in stationsleittechnischen Konzepten und Funktionalitäten,
  • Versierter Umgang mit elektrotechnischen Schaltungsdokumentationen hinsichtlich prozesstechnischer Zusammenhänge,
  • Projekt- und Berufserfahrung,
  • Erfahrung mit SAP.
     

Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

  • Working hours per week: 37 hours (full time),
  • Flexible working hours and a long-term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Who we are?

We are 50Hertz - one of the four transmission system operators (TSOs) in Germany. Together with the Belgian electricity grid operator Elia (Brussels), we form the internationally active Elia Group. At 50Hertz, more than 1,600 people work to ensure that electricity flows reliably at all times, with low losses and optimised control over long distances. As a TSO, we play a key moderating role in the realisation of the energy transition from a social, technical and economic perspective. Our goal: to safely integrate 100 per cent renewable energy into the grid and system by 2032.

What are the benefits of working for 50Hertz?

37 hour week

Company pension

30 days of holiday

Flexitime with a long-term time account

Fair remuneration and a wide range of social benefits

Supported personal development

Videos

Towards a successful energy transition in a sustainable world
Towards a successful energy transition in a sustainable world

As one of the four transmission grid operators in Germany, 50Hertz is responsible for high-voltage power transmission; control at this level is decisive for the stability of the grid and to ensure a secure electricity supply in Germany and Europe. We are part of a European grid association, working closely with colleagues throughout Europe. 50Hertz is part of a European company, working alongside Belgian grid operator Elia in the Elia Group. We work together closely in many key areas. Individual activities such as IT or purchasing are organised at the group level, which means that in these areas colleagues from Elia and 50Hertz work in a team from both Berlin and Brussels.

Contact

Nadine Zenkner

Recruiter. Please mention the job ID in the subject line of your e-mail when enquiring about this job.
 
Don’t hesitate
Application now

Please do not hesitate to apply, even if you do not match the competence profile 1:1 in all points.

Active Support

We welcome applications from people with disabilities. The 50Hertz Disabled Persons Representative (SBV) (sbv@50hertz.com) will be glad to advise you confidentially, including on the accessibility of our workplaces. If you would like to mention your (severe) disability already in the application form and/or your application, we will forward your application to the SBV so that they can actively support your application from the beginning.

I am shaping the energy transition, here and now!

I want the job