Team Lead Control and Protection Concepts (f/m/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Neuenhagen bei Berlin • Experienced professionals, Leadership roles

Neuenhagen bei Berlin

from today
Unlimited
Stellen-ID: 7945

Leiste Pionierarbeit und zeige, wie Systemführung von DC-Netzen funktioniert.

           
In Deinem Fachgebiet führst Du ein Team von aktuell sechs Personen und verstehst es dabei, Dich in die Perspektive anderer Menschen zu versetzen, sie „mitzunehmen“ und für Ziele zu begeistern. Du gestaltest den Integrationsprozess des neuen Teams innerhalb der Systemführung und der Netzausbauprojekte aktiv und bist Dir Deiner Verantwortung für das zugrundeliegende Change Project insbesondere mit Hinblick auf die Teamatmosphäre bewusst. Durch Deine leidenschaftliche Entwicklung des in dieser Form neuen Teams, gelingt es Dir, die Systemführung fit für eine leistungselektronikdominiert Energielandschaft aufzustellen.
Du und dein Team sind für die Parametrierung aller assetnahen Regelungs- und Schutzeinrichtungen aus Systemführungssicht verantwortlich. Schon während der Spezifikation begleitet Ihr 50Hertz-eigene HVDC-, STATCOM-, Special Protection Schemes- und Automatisierungsprojekte und den Kundenanschluss von Wind-, PV-, Elektrolyse- und Batterieparks. Ihr fokussiert euch dabei vor allem auf dynamische Vorgänge im Bereich von wenigen µs bis zu Sekunden. Euer Erfolg misst sich an der späteren Betreibbarkeit des Systems. Durch dein Team sind wir als Systemführung in der Lage, kurzfristig auf unerwartete Phänomene zu reagieren und immer die geeignete Parametrierung unsere Anlagen vorzunehmen. Dich treibt dabei der ständige Drang, eine größtmögliche Automatisierung anzustreben. Dazu arbeitest du eng mit dem Projekt zum Modular Control Centre System (MCCS) zusammen.
Zusammen mit den anderen fünf Teams im Bereich Systemführungskonzepte und Analysen denkst Du täglich an die Verbesserung der Prozesse. Dabei sorgst Du für eine sichere Umgebung mit positiver Fehlerkultur.
Durch stichhaltige Konzepte und geschicktes Stakeholder-Management gelingt es Dir, die Interessen von 50Hertz in nationalen und internationalen Gremien und in Forschungsprojekten zu vertreten. Dazu stimmst Du Dich insbesondere mit den Bereichen der operativen Systemführung, der Netzplanung, dem Assetmanagement, den Netzausbauprojektbereichen Regulierungsbereich und unseren belgischen Kolleg:innen innerhalb der Elia-Gruppe ab. 

 

Ihr Kompetenzprofil:

  • Mit Master oder Promotion abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbar,
  • Sehr ausgeprägtes Interesse an der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Mitarbeiter*innen und Methoden zur effizienten Bearbeitung der Fragestellungen im Team, im Idealfall erste Führungserfahrung,
  • Außerordentliche analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes Verständnis für den Verbundnetzbetrieb,
  • Ausgeprägtes Verständnis für RMS-, EMT- und Echtzeitsimulationen,
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich und auf den Punkt aufzubereiten,
  • Mehrjährige Berufserfahrung aus der Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten mit leistungselektronischen Großgeräten bzw. Netzschutzeinrichtungen,
  • Erste Erfahrungen in der Leitung von Projekten,
  • Idealerweise Expertise in der Systemführung sowie im regulatorischen wie energiewirtschaftlichen Umfeld,
  • Affinität zu Digitalisierungsthemen,
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift),
  • Reisebereitschaft.

 

Idealerweise bringst Du zusätzlich mit:

  • Erfahrungen im Change-Management,
  • Versierte Moderationsfähigkeiten. 

 

Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

  • Flexible working hours and a long-term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Who we are?

We are 50Hertz - one of the four transmission system operators (TSOs) in Germany. Together with the Belgian electricity grid operator Elia (Brussels), we form the internationally active Elia Group. At 50Hertz, more than 1,600 people work to ensure that electricity flows reliably at all times, with low losses and optimised control over long distances. As a TSO, we play a key moderating role in the realisation of the energy transition from a social, technical and economic perspective. Our goal: to safely integrate 100 per cent renewable energy into the grid and system by 2032.

My new place of work

Neuenhagen - Am Umspannwerk 10, 15366 Neuenhagen bei Berlin

What are the benefits of working for 50Hertz?

37 hour week

Company pension

30 days of holiday

Flexitime with a long-term time account

Supported personal development

Videos

Towards a successful energy transition in a sustainable world
Towards a successful energy transition in a sustainable world

As one of the four transmission grid operators in Germany, 50Hertz is responsible for high-voltage power transmission; control at this level is decisive for the stability of the grid and to ensure a secure electricity supply in Germany and Europe. We are part of a European grid association, working closely with colleagues throughout Europe. 50Hertz is part of a European company, working alongside Belgian grid operator Elia in the Elia Group. We work together closely in many key areas. Individual activities such as IT or purchasing are organised at the group level, which means that in these areas colleagues from Elia and 50Hertz work in a team from both Berlin and Brussels.

Contact
Wibke Rauh

Wibke Rauh

HR Consultant. Please mention the job ID in the subject line of your e-mail when enquiring about this job.
 
Don’t hesitate
Application now

Please do not hesitate to apply, even if you do not match the competence profile 1:1 in all points.

Active Support

We welcome applications from people with disabilities. The 50Hertz Disabled Persons Representative (SBV) (sbv@50hertz.com) will be glad to advise you confidentially, including on the accessibility of our workplaces. If you would like to mention your (severe) disability already in the application form and/or your application, we will forward your application to the SBV so that they can actively support your application from the beginning.

I am shaping the energy transition, here and now!

I want the job