Specialist Development System Services (f/m/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Berlin • New professionals

Berlin

from today
Unlimited
Stellen-ID: 7876

Als Mitglied eines Teams entwickeln und gestalten Sie die marktbasierte Beschaffung von Systemdienstleistungen für den sicheren und stabilen Betrieb des Verbundnetzes der Zukunft. 

     
Die Gestaltung des künftigen europäischen Regelleistungsmarktes und die effiziente Beschaffung weiterer für den Systembetrieb nötiger Dienstleistungen sind von hoher Bedeutung für eine dauerhaft sichere und effiziente Stromversorgung und damit das Gelingen der Energiewende. Gemeinsam mit den anderen deutschen und europäischen Netzbetreibern entwickeln die im Team Regelleistung des Bereiches Energiewirtschaft tätigen Mitarbeiter*innen zugeschnittene Lösungen für die verschiedenen Systemdienstleistungen. 

Konkret ist unser Ziel, die Herausforderungen der Energiewende im Systembetrieb durch marktlich beschaffte Produkte zu lösen. Leitgedanke dabei ist es, einen möglichst großen gemeinsamen Marktplatz mit einfachen und transparenten Regeln zu schaffen und so kostengünstig und effizient Systemdienstleistungen zu beschaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, übernehmen Sie folgende Aufgaben:

 

  • Sie entwickeln und erweitern in einem agil arbeitenden Team die gemeinsamen Kriterien für eine marktbasierte Beschaffung von Systemdienstleistungen auf der Basis der quantitativen Anforderungen aus den Bereichen Netzentwicklung und Systemführung.
  • Sie sind fachlich verantwortlich für die Entwicklung der Marktregeln und erweitern die bestehenden Beschaffungs- und Präqualifikationswerkzeuge. Dazu stimmen Sie sich mit anderen Bereichen bei der Formulierung der Anforderungen ab, erläutern die Anforderungen dem Business Analysten und führen die Tests der entwickelten Komponenten durch. 
  • Sie führen Analysen auf Basis von R oder Python durch, um Erkenntnisse aus Daten zu ziehen beispielsweise über das Gebotsverhalten des Marktes oder die Erbringungsqualität bezuschlagter Einheiten. 
  • Sie begeistert die zielorientierte Teamarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen und die Koordinierung von energiewirtschaftlichen und informationstechnischen Anforderungen.
  • Innerhalb von kurzer Zeit erwerben Sie Wissen zur Funktion und Wirkungsweise des deutschen und europäischen Stromversorgungssystems und der Strommärkte, sowie zur Umsetzung von Anforderungen aus der Praxis in zuverlässige Lösungen. 

 

 

Ihr Kompetenzprofil:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Energiewirtschaft, Elektrotechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens,
  • Arbeit mit Datenbanken sowie Kenntnisse der Programmiersprachen Python und R,
  • Ausgeprägte analytische und strukturierte Arbeitsweise,
  • Sprachen: fließend Englisch.

 

Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:

  • Praktische Erfahrungen in der Energiewirtschaft,
  • Erfahrungen im Projektmanagement,
  • Kenntnisse in der Regelungstechnik von verschiedenen Stromerzeugungsanlagen und Netzbetriebsmitteln,
  • Erfahrungen in gemeinsamen Arbeitsgremien verschiedener Unternehmen.


 

Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

  • Working hours per week: 37 hours (full time),
  • Flexible working hours and a long-term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Who we are?

We are 50Hertz - one of the four transmission system operators (TSOs) in Germany. Together with the Belgian electricity grid operator Elia (Brussels), we form the internationally active Elia Group. At 50Hertz, more than 1,600 people work to ensure that electricity flows reliably at all times, with low losses and optimised control over long distances. As a TSO, we play a key moderating role in the realisation of the energy transition from a social, technical and economic perspective. Our goal: to safely integrate 100 per cent renewable energy into the grid and system by 2032.

My new place of work

Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin

What are the benefits of working for 50Hertz?

37 hour week

Company pension

30 days of holiday

Flexitime with a long-term time account

Fair remuneration and a wide range of social benefits

Supported personal development

Videos

Towards a successful energy transition in a sustainable world
Towards a successful energy transition in a sustainable world

As one of the four transmission grid operators in Germany, 50Hertz is responsible for high-voltage power transmission; control at this level is decisive for the stability of the grid and to ensure a secure electricity supply in Germany and Europe. We are part of a European grid association, working closely with colleagues throughout Europe. 50Hertz is part of a European company, working alongside Belgian grid operator Elia in the Elia Group. We work together closely in many key areas. Individual activities such as IT or purchasing are organised at the group level, which means that in these areas colleagues from Elia and 50Hertz work in a team from both Berlin and Brussels.

Contact

Carla Betancourt

Recruiter. Please mention the job ID in the subject line of your e-mail when enquiring about this job.
 
Don’t hesitate
Application now

Please do not hesitate to apply, even if you do not match the competence profile 1:1 in all points.

Active Support

We welcome applications from people with disabilities. The 50Hertz Disabled Persons Representative (SBV) (sbv@50hertz.com) will be glad to advise you confidentially, including on the accessibility of our workplaces. If you would like to mention your (severe) disability already in the application form and/or your application, we will forward your application to the SBV so that they can actively support your application from the beginning.

I am shaping the energy transition, here and now!

I want the job