Senior Officer Regulation Management - specialised in European procedural regulation (f/m/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Berlin • No time limit • Leadership roles

  • Vollzeit (37 Stunden pro Woche)

Berlin

from today
Unbefristet
Stellen-ID: 7780

Arbeiten Sie mit an der Ausgestaltung der Verfahrensregulierung sowie an der strategischen Ausrichtung und Positionierung von 50Hertz im europäischen und nationalen Kontext. 

        
Im europäischen sowie im nationalen Kontext wird das Regulierungssystem, in dem wir als 50Hertz agieren, immer komplexer. Die Rolle des europäischen Verbandes der Stromübertragungsnetzbetreiber (ENTSO-E) wächst kontinuierlich. Zudem wurde die europäische Regulierung durch die Schaffung der Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER) institutionalisiert. Ihre Aufgabe wird es sein zusammen mit Ihren KollegInnen diese Akteure und deren Arbeit aktiv mitzugestalten sowie die laufenden Veränderungen im nationalen und europäischen Regulierungsrahmen zu analysieren. Dabei erweitern Sie kontinuierlich Ihr und unser Verständnis zu den verschiedenen Regulierungssystemen und bewerten Regulierungskonzepte. Im nationalen Kontext betreuen Sie die regulatorische Gestaltung von energiewirtschaftlichen Prozessen. Sie beraten diesbezüglich unsere Fachbereiche zu verschiedenen regulatorischen Fragestellungen. Hierbei wird Ihr sicheres Verständnis der wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen in der Energiewirtschaft täglich gefordert.


Sie koordinieren eigenständig Stellungnahmen und Antragsverfahren von 50Hertz ebenso wie die Kommunikation mit ACER und der Bundesnetzagentur. In internationalen Arbeitsgruppen innerhalb von ENTSO-E wirken Sie an der Darstellung unserer europäischen Ausrichtung mit und setzen eigenverantwortlich mit viel Initiative wichtige Impulse. Im nationalen Kontext vertreten Sie unsere Position gegenüber der Bundesnetzagentur. Ihr Erfolg hängt maßgeblich von Ihrer Fähigkeit ab mit viel Eigeninitiative, einer systematischen Arbeitsweise und viel Teamgeist die Zusammenarbeit von KollegInnen verschiedener Fachbereiche des Unternehmens zu koordinieren, Positionen zu erarbeiten und Maßnahmen zu ergreifen.


Sie profitieren von einem  motivierten und dynamischen Team mit großem Transparenzanspruch und direkter Kommunikation. Wir passen unsere Arbeitsweise stets an digitale Entwicklungen an, indem wir neue Tools und Formate ausprobieren. Ihre eigenen Ideen für neue Arbeitsweisen probieren wir gerne aus, damit wir uns gemeinsam kontinuierlich verbessern.


Verstärken Sie unser Team bei der Gestaltung und der Umsetzung des Regulierungsrahmens durch abwechslungsreiche Aufgaben mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten der Energiewirtschaft. 


Ihr Kompetenzprofil:
 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise in einer der folgenden Fachrichtungen: Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften,
  • Umfangreiche Berufserfahrung in der Energiewirtschaft,
  • Erfahrungen im Umgang mit europäischen Institutionen und Gremienarbeit,
  • Hohes Maß an Neugier, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen,
  • Interesse am Aufbau eines internen und externen Netzwerks zur erfolgreichen Ausführung Ihrer Aufgaben,
  • Ihre hervorragenden Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Kenntnis einer weiteren Sprache sind für uns besonders interessant.

 
Wie wir im Team arbeiten:

 

  • Mit Spaß, Motivation und auf Augenhöhe,
  • Wertschätzend und immer hilfsbereit,
  • Ergebnisorientiert mit einem unternehmerischen Blick,
  • Flexibel und hybrid in einem gemeinschaftlichen Kontext,
  • Als Impulsgeber mit einer Balance von Harmonie, Klarheit und konstruktivem Dissens,
  • Vernetzt, damit sich ein roter Faden durch unsere Arbeit zieht. 
 

Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

 

  • Working hours per week: 37 hours (full time),
  • Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Who we are?

We are 50Hertz - one of the four transmission system operators (TSOs) in Germany. Together with the Belgian electricity grid operator Elia (Brussels), we form the internationally active Elia Group. At 50Hertz, more than 1,600 people work to ensure that electricity flows reliably at all times, with low losses and optimised control over long distances. As a TSO, we play a key moderating role in the realisation of the energy transition from a social, technical and economic perspective. Our goal: to safely integrate 100 per cent renewable energy into the grid and system by 2032.

My new place of work

Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin

What are the benefits of working for 50Hertz?

37 hour week

Company pension

30 days of holiday

Flexitime with a long-term time account

Fair remuneration and a wide range of social benefits

Supported personal development

Videos

Towards a successful energy transition in a sustainable world
Towards a successful energy transition in a sustainable world

As one of the four transmission grid operators in Germany, 50Hertz is responsible for high-voltage power transmission; control at this level is decisive for the stability of the grid and to ensure a secure electricity supply in Germany and Europe. We are part of a European grid association, working closely with colleagues throughout Europe. 50Hertz is part of a European company, working alongside Belgian grid operator Elia in the Elia Group. We work together closely in many key areas. Individual activities such as IT or purchasing are organised at the group level, which means that in these areas colleagues from Elia and 50Hertz work in a team from both Berlin and Brussels.

Contact

Carla Betancourt

Recruiter. Please mention the job ID in the subject line of your e-mail when enquiring about this job.
 
Don’t hesitate
Application now

Please do not hesitate to apply, even if you do not match the competence profile 1:1 in all points.

Active Support

We welcome applications from people with disabilities. The 50Hertz Disabled Persons Representative (SBV) (sbv@50hertz.com) will be glad to advise you confidentially, including on the accessibility of our workplaces. If you would like to mention your (severe) disability already in the application form and/or your application, we will forward your application to the SBV so that they can actively support your application from the beginning.

I am shaping the energy transition, here and now!

I want the job